Skip to main content

CEBCON Technologies - Geschäftsführung

Nachhaltige Lösungen für die wirtschaftliche Aufbereitung und Nutzung von Biomasse


Valery Detzel (links)

Valery Detzel ist seit über 20 Jahren in unterschiedlichen Funktionen im Biomassemarkt für die stoffliche und energetische Nutzung tätig. Bevor Valery Detzel gemeinsam mit Marina Tcharnetsky CEBCON gründete, hatte er verschiedene Funktionen bei der GEE Energy Gruppe in Hamburg inne. 

Valery Detzel war Interimsgeschäftsführer eines biomassebetriebenen Heizkraftwerkes, einer Holzpelletierung und eines Holzlogistikzentrums; Leiter für Technik, Beschaffung und Business Development der GEE Energy Gruppe; Projektleiter und -entwickler bei der Planung und dem Bau von Biomasseanlagen. In den Jahren davor war er in der Holzwirtschaft im Bereich internationaler Holzeinkauf sowie im Bereich der Aufforstung und Waldpflege tätig. Herr Valery Detzel ist Diplom-Wirtschaftsingenieur (FH) und Diplom-Ingenieur für Forstwirtschaft (FH/GUS). 

Marina Tcharnetsky (mitte)

Marina Tcharnetsky ist seit über 20 Jahren in unterschiedlichen Funktionen in der Energiewirtschaft in den Bereichen Produktion, Exploration, Handel und Logistik tätig. Sie war dabei sowohl in den konventionellen Märkten Öl und Gas als auch im Bioenergiemarkt aktiv und hat langjährige Erfahrung in strategischer und operativer Verantwortung erworben.

Ihre berufliche Laufbahn umfasst folgende Stationen: Vice President für Strategie im Bereich Öl & Gas der BASF Gruppe. Damit verbunden agierte sie als entsandtes Mitglied im Präsidialausschuss des World Energy Council. Davor war sie gesamtverantwortlicher Geschäftsführer der im Biomassemarkt, insb. im Bereich Erzeugung von Strom und Wärme aus Biomasse sowie Produktion und Handel von Biomassebrennstoffen, operierenden GEE-Energy-Gruppe. Zudem bekleidete sie unterschiedliche Funktionen in der Marquard & Bahls AG. Marina Tcharnetsky ist Diplom-Volkswirtin und Außenhandelskauffrau.

Bernhard H. Grevesmühl (rechts)

Bernhard Grevesmühl  ist seit mehr als 25 Jahren in verschiedenen Führungs- und Beratungsfunktionen  innerhalb der Investitionsgüterindustrie interdisziplinär tätig. Operative wie strategische Berufsstationen im nationalen und internationalen Umfeld prägen seinen Erfahrungshintergrund. Gern nutzt er Erfolgsmerkmale anderer Branchen, um Optimierungspotenziale neben denen der üblichen Benchmarkingprozesse zu generieren (Cross-Industry-Thinking).

Als Vice President und Prokurist begleitete er verschiedene Stationen des Windkraftanlagenherstellers REpower Systems SE im Bereich der erneuerbaren Energien. Während seiner beruflichen Laufbahn  verantwortete er als Führungskraft in international tätigen Unternehmen Funktionen in den Bereichen Projektorganisation, Vertrieb/Marketing , Technische Leitung und integrierte Managementsysteme. Bernhard Grevesmühl ist Diplom-Ingenieur (Verfahrenstechnik), zertifizierter QM-Auditor und Six Sigma Experte.

Sie haben Fragen? 
+49 40 38 66 14 92

Nutzen Sie die Vorteile von CEBCON Technologies Modulen

FLEXIBILITÄT
MODULARITÄT
INNOVATION
ERFAHRUNG
NACHHALTIGKEIT
Biomasse
BIOMASSE